Seminar: Die Verbindung zwischen Ernährung, Hormonhaushalt und Nervensystem 17.9.2024

190 € netto + 20 % USt= 228 € brutto inkl. Fortbildungsunterlagen Veranstaltungsort: Online via Zoom  

Category:

Beschreibung

Seminar: Die Verbindung zwischen Ernährung, Hormonhaushalt und Nervensystem: Praxisrelevante Einblicke für Diaetologinnen

Vortragende: Stefanie Bart B.Sc.
Datum: 17.09.2024
Uhrzeit: 13 Uhr bis 16 Uhr
Veranstaltungsort: Online 

Inhalte des Seminars (Änderungen vorbehalten):

Möchtest Du mehr darüber erfahren, wie Ernährung den Hormonhaushalt und das Nervensystem beeinflusst? Unsere spezielle Fortbildung “Die Verbindung zwischen Ernährung, Hormonhaushalt und Nervensystem” bietet Fachpersonal vertiefte Einblicke in diese komplexen Zusammenhänge.

In dieser Fortbildung wirst Du:

  • Ernährungseinflüsse auf Hormone verstehen: Erfahre, wie bestimmte Nährstoffe und Lebensmittel den Hormonhaushalt beeinflussen können und welche Auswirkungen dies auf das Nervensystem hat.
  • Hormonelle Regulation im Kontext der Ernährung kennenlernen: Vertiefe Dein Wissen über die Wechselwirkungen zwischen Ernährung, Hormonen und dem Nervensystem, um fundierte Beratung und Unterstützung bieten zu können.
  • Praktische Anwendungen in der Beratung und Therapie erlernen: Erhalte praxisnahe Tipps und Strategien, wie Du Dein Fachwissen über Ernährung und Hormone in Deiner beruflichen Praxis effektiv einsetzen kannst.

Die Fortbildung wird von Stefanie Bart B.Sc. geleitet. Du wirst von Fallstudien, aktuellen Forschungsergebnissen und praxisorientierten Übungen profitieren.

Nutze diese einzigartige Gelegenheit, Dein Fachwissen zu erweitern und Deine Fähigkeiten im Bereich Ernährung und Hormonregulation zu vertiefen. Melde Dich jetzt an und werde Teil dieser bereichernden Fortbildung!

Weitere Infos zur Arbeit von Stefanie Bart l findest du auch auf ihrer Webseite 

Stefanie Bart – Diaetologin Salzburg (stefanie-bart.at)

Zusätzliche Informationen

Mwst

+20% Mwst werden beim Rechnungsschritt dazuberechnet